Bei Arbeiten in großen Höhen, z. B durch das Besteigen von hohen Turmkranen, Masten oder Türmen, ist der Körper einer höheren körperlichen Beanspruchung ausgesetzt. Durch die Höhentauglichkeitsuntersuchung soll sichergestellt werden, dass vermeidbare Risken für einen Absturz erkannt und behoben werden.
Tauglichkeitsuntersuchungen
Höhentauglichkeitsuntersuchung

Zurück
>